Das Volk der Elfen

Das Volk der ElfenElfen, die schönste der Kinder des Friedens, ist die Schaffung eines hohen, flexiblen und würdevollem, Verdauungs Körper, mit langen Fingern würdevollem. Nie scheint durch körperliche Kraft, Plausibilität und Elfen sind zerbrechlich, aber sie haben einen scharfen Verstand. Keine andere Rasse kann nicht mit den Elfen Intelligenz, und nur Arakua ähnlich wie die Vögel, wie schnell und provorny. Geboren im Zeitalter Sumerek, fast vergessene Zeit, die Sonne früheren steigen, Elfen nicht schlecht in der tusklom sehen das Licht, und ihre scharfen Augen so groß Katzen. Elfen können jederzeit herausfinden, durch scharfe Ohren, sie mit ausgezeichneten Anhörung.

Im Laufe der langen Geschichte der Elfen wurden drei Menschen, obwohl die Unterschiede zwischen ihnen praktisch unbekannt zu anderen Rassen. Nur kluge Menschen in Magov Menschen kennen die Namen der Elfen, sondern für sich selbst. Elfen Unterschiede liegen auf der Hand. Dar Kelledur, oder „High Lords of Ice“, lebten in den alten Tagen in den Bergen Nord-und Bessmertnuyu Reiches gegründet. Ihre Haut Tageslicht wie Gips, wie der Schnee ihrer Heimat. Dar Kelledur, desto höher der Elfen, bekannt für ihr Wissen über Magie und grenzenlose Grausamkeit. Das zweite Rennen der Elfen nennt sich Gvaridorn, „Sea Lords“, und über ihre Haut sichtbares Licht grünlich Farbton Meer.

In den alten Zeiten lebten sie an den Ufern des Great West Meer und schönen Schiffe gebaut. Sie waren die stärkste der Elfen in der Schlacht. Die letzte Elfiyskih Menschen – Tvatedilion, „Forest Elfen“, solche, die leicht braune Schatten der Bäume ihre Heimat. Die meisten subtilen der Elfen, Tvatedilion meisten qualifizierten Künstlern, und sind bekannt für ihre Geschicklichkeit im Bogenschießen.

Letzte Beiträge:

Leave a Reply

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

jump2top free wordpress themes